Tobit und Hanna erwarten die Rückkehr ihres Sohnes Druckgraphik uri icon

Rembrandt, Harmensz van Rijn (Inventor_in) auf der Platte angegeben

Schmidt, Georg Friedrich (Radierer_in) signiert von Künstler_in

Radierung auf Papier

1773

Alte Inventar-Nr.

  • VIIIb
  • kl D GR 3 (2)

Beschriftung

  • Beschriftung auf Darstellung
    Transcription: auf dem Verso (Bleistift): E // 1131 // 2.-
    (unklar)
  • Beschriftung auf Darstellung
    Transcription: unten: Rembrandt. Pinx. // Der alte Tobias wird von seinem Weibe verspottet / Aus dem Cabinet des herrn Direktor Cesar // G. F. Schmidt fac. aquae forti. 1773.
    (Signatur Künstler_in, Erläuterungen zum Dargestellten, Datierung, Bildunterschrift)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten links (Bleistift): G. f. Schmidt
    (Zuschreibung)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten rechts (Bleistift): Nach Rembrandt // G. F. Schmidt 1773 // V.
    (Datierung, Kürzel Kurator_in, Zuschreibung)
    Person: Vossnack, Lieselotte (Sammlungskurator_in)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten links (Bleistift): VIIIb
    (Mappennummer)

Maße

  • Blatt: 21,1 cm x 23,2 cm
  • Träger: 32,3 cm x 47,7 cm

Erfasser_in

  • BR
Technische Informationsbibliothek (TIB), Public Domain Mark 1.0