Sebaldusgrab in St. Sebald, Nürnberg Druckgraphik uri icon

Fennitzer, Georg (Kupferstecher_in)
Nürnberg, vor 1722

Kupferstich, Radierung auf Papier

Alte Inventar-Nr.

  • IXg
  • kl D S 1

Beschriftung

  • Beschriftung auf Darstellung
    Transcription: unten links: A.
    unten: St. Sebaldi Messinges Grab, in selbiger Pfarrkirchen, in Nürnberg. / Unten am Fuß herumb im A. ist folgende Schrift mit Antiquischen Buchstaben in Messing eingehauen. / Peter Vischer, Bürger zu Nürnberg machet dieses Werck, mit seinen Söhnen, ward vollbracht im Jahr .1519. ist allein Gott dem / Allmächtigen zulob, und St. Sebald, dem Himmelfürsten zu Ehren mit hülff Andächtiger Leut von dem Allmosen bezahlt. // Georg Fen[n]itzer. fec.
    (Inschrift, Verweisbuchstabe, Signatur Künstler_in, Bildunterschrift)
  • Beschriftung auf Darstellung
    Transcription: auf dem Verso (Feder): 2 (L?). 3936
    (unklar)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten rechts (Bleistift): Nürnberg. Sebalduskirche / Peter Vischer. 1519. / Georg Fenitzer. // V.
    (Kommentar zum Werk, Kürzel Kurator_in, Zuschreibung)
    Person: Vossnack, Lieselotte (Sammlungskurator_in)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten links (Bleistift): IXg
    (Mappennummer)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten links (Bleistift): Nürnberg
    (Kommentar zum Werk)

Maße

  • Blatt: 38,0 cm x 27,0 cm
  • Träger: 48,1 cm x 32,1 cm
  • Platte: 37,0 cm x 25,7 cm

Erfasser_in

  • BR
Technische Informationsbibliothek (TIB), Public Domain Mark 1.0