Römische Ruinen mit Kapelle Zeichnung uri icon

Wils, Jan (Zeichner_in) traditionelle Zuschreibung

Graphitstift auf Papier

1. Hälfte 17. Jahrhundert

Aktuelle Inventar-Nr.

  • m D Z 5: 9

Alte Inventar-Nr.

  • m D Z 5

Sachgruppe (Unterbegriff)

Schöpfung

  • Wils, Jan (Zeichner_in)
    traditionelle Zuschreibung
    1. Hälfte 17. Jahrhundert
    getuscht, Graphitstift, Pinsel auf Papier

Beschriftung

  • Beschriftung auf Darstellung
    Transcription: auf dem Verso (Graphitstift): No 141
    (Inventarnummer)
  • Beschriftung auf Darstellung
    Transcription: auf dem Verso (Graphitstift): Winter
    (unklar)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unten rechts (Bleistift): Wils
    (Zuschreibung)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: (Bleistift): Jan Wils / Röm. Ruinen. Dabei eine Kapelle / Tuschezeichn[ung] Qu. 8
    (Kommentar zum Werk)
    Kommentar: Beschriftung unter dem Blatt auf dem Passepartout
    Person: Haupt, Albrecht (Sammler_in)
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: (Druck): Jan Wils. / Römische Ruinen. Dabei eine Kapelle. Tuschezeichnung. Qu. 8
    (anderes)
    Kommentar: Ausschnitt aus dem Auktionskatalog
  • Beschriftung auf Trägermaterial
    Transcription: unter dem Bild auf dem Passepartout, unten rechts (Bleistift) 3998
    (Los)

Maße

  • Darstellung: 13,6 cm x 20,8 cm
  • Blatt: 13,6 cm x 20,8 cm
  • Träger: 48,7 cm x 65,1 cm
Technische Informationsbibliothek (TIB), Public Domain Mark 1.0